Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Bloemoloog

Bio Allium caeruleum 'Azureum' - Blauer Lauch | 10 Stk.

Bio Allium caeruleum 'Azureum' - Blauer Lauch | 10 Stk.

Normaler Preis €4,99
Normaler Preis Verkaufspreis €4,99
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Pre-order voorjaarsbloeiers nu - Levering begin september!

Blauer Lauch

Der Sibirische Allium caeruleum 'Azureum' verdankt seinen Namen seiner azurblauen Farbe. Sie ist auch als 'Blauer Lauch' bekannt. Sie blüht mit kleine sternförmigen Blüten in Dolden mit einem Durchmesser von etwa 7 Zentimetern. Die Blätter sind linealisch und kantig und der Stiel ist etwa 50 Zentimeter hoch. Bei den meisten Alliumarten verfärben sich die Blätter während der Blüte recht schnell gelb, aber das blaue Allium behält seine Blätter während der Blüte immer noch schön.

Es duftet leicht nach Vanille und lockt aufgrund der Fülle an Nektar, die die Pflanze bietet, Bienen, Hummeln und Schmetterlinge sehr gut an. Aufgrund der späten Blütezeit können sie für einen schönen Effekt zwischen frühblühenden Stauden gepflanzt werden. Sie eignet sich sehr gut zur Einbürgerung, sie kommt jedes Jahr treu zurück.

Das einzig wirklich blaue Allium ist mit vielen Sorten kombinierbar. Sie lässt sich sehr gut mit dem gelben Allium moly 'Jeannine' oder dem höheren weißen Allium 'Mount Everest' kombinieren.

Wie, wo und wann pflanze ich eine Allium 'Azureum'-Blumenzwiebel?

Das Allium 'Azureum' ist winterhart und braucht eine Kälteperiode. Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln von Oktober bis Januar in die Erde. Die Pflanztiefe beträgt etwa das Zwei- bis Dreifache der Höhe der Blumenzwiebel selbst und der Pflanzabstand beträgt 15 Zentimeter.

Sie bevorzugt einen sonnigen Standort, kann aber auch im Halbschatten gepflanzt werden. Sie gedeiht auf fast jedem nährstoffreichen Boden, mag aber keine nassen Füße.

Allium-Pflege

Die verblühten Blüten werden an der Spitze des Stängels abgeschnitten und das Laub stirbt automatisch ab. Eventuell kann die Blumenzwiebel aus dem Boden genommen werden, um die durch die Vermehrung entstehenden kleinen Zwiebeln zu bewegen. Sie müssen dann vor dem Winter wieder in die Erde eingebracht werden. Jedes Futter ist gut, aber sie benötigt keine weitere Pflege.

Vermehrung

Das Allium 'Azureum' vermehrt sich über Brutkugeln und Samen. Die Blumenzwiebeln können im Juli oder August aus der Erde genommen werden, um die kleinen neuen Zwiebeln separat zu pflanzen. Sie können sofort wieder in die Erde gepflanzt werden, spätestens jedoch bis Januar.


Bio- Allium caeruleum 'Azureum' - Skal NL-BIO-01 zertifiziert: 109459

Verpackt pro 10 Stück oder wählen Sie mehr und profitieren Sie von Mengenrabatten.

MENGENRABATT E

Jetzt vorbestellen, Lieferung ab Anfang September!

Versand 5,95 € – Kostenloser Versand ab 35 € Einkauf.

 

Eigenschaften

Blütezeit: Mai - Juni
Pflanzzeit: Von September
Pflanztiefe: 10 cm tief
Pflanzabstand: 15 cm Abstand
Höhe: 40 cm hoch
Blütendurchmesser: 7cm breit
Standort: Halbschatten. Sonne
Boden-PH: Lehmiger, sandiger Boden – Leicht alkalisch/neutral
Winterhärte: Gute Winterhärte
Vermehrung: Gut (verwildert)
Familie: Alliaceae (Lauchfamilie)
Farbe: Azurblau
Bienenfreundlich: Ja
Duftend: Ja
Zwiebelgröße: 4/5


Andere Alliumarten:

  • Bio Allium 'Cowanii'
  • Bio Allium 'Mount Everest'
  • Bio Allium 'Purple Sensation'
  • Bio Allium 'Red Giant Star'
  • Bio Allium 'Schubertii'
  • Bio Allium 'Sphaerocephalon'
  • Bio Allium 'Tuberosum' (Knoblauch-Schnittlauch)
  • Bio Allium 'Violet Beauty'
  • Bio Bio Allium albopilosum 'Christophii'
  • Bio Allium ampeloprasum 'Ping Pong'
  • Bio Allium moly 'Jeannine'
  • Bio Nectaroscordum siculum 'Bulgaricum' (Bulgarischer Zierlauch)

NL-BIO-01

Vollständige Details anzeigen