Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Bloemoloog

Bio Calla 'Crystal Clear' (Zantedeschia) - Aronstab

Bio Calla 'Crystal Clear' (Zantedeschia) - Aronstab

Normaler Preis €4,95
Normaler Preis Verkaufspreis €4,95
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Pre-order voorjaarsbloeiers nu - Levering begin september!

Biologische Weiße Calla

Viele kennen sie auch unter dem Namen 'zantedeschia' oder 'Aronstab'. Die Calla 'Crystal Clear' ist eine großblütige weiße Sorte mit breit gepunkteten Blättern. Im Topf erreicht sie eine Höhe von etwa 50 Zentimetern, im Garten wächst sie etwas höher auf eine Höhe von etwa 70 Zentimetern mit etwas größeren Blüten. Sie produziert etwa 3-5 Blüten pro Knolle und Jahr und blüht von Juni bis September.

Seine Blüten sind eigentlich Blätter, die sich zu einem Kelch zusammenrollen. Das macht die Calla einzigartig! Die Blätter sind oft gepunktet und unterscheiden sich auch in ihrer Form. Eine Art hat schmale, längliche Blätter und die andere Art hat etwas breitere Blätter. Die Calla ist in vielen Farben erhältlich. Die leuchtende Farbe des Deckblatts lockt Insekten an, die die Blüten befruchten.

Wie, wo und wann pflanze ich Calla-Knollen?

Die Knolle besteht aus Knollenbüscheln. Manchmal sind bereits grüne Punkte sichtbar und man sieht genau, was oben und unten ist, wenn das aber noch nicht der Fall ist, sind es die Knollen mit der abgerundeten Seite nach oben und der flachen Seite nach unten gepflanzt. Bedecken Sie die Knolle 5 bis 10 Zentimeter mit Erde. Die Knolle bildet an der Spitze Wurzeln und benötigt daher etwas Erde an der Spitze der Knolle. Platzieren Sie sie im Abstand von 10 Zentimetern voneinander. Bei der Topfbepflanzung können sie auch etwas dichter gepflanzt werden.

Drinnen vorziehen

Ab März können die Knollen im Haus vorgezogen werden. Geben Sie nur wenig Wasser und stellen Sie die Pflanze an frostfreien Tagen ins Freie.

Draußen im Garten

Nach dem letzten Nachtfrost, der meist nach den Eisheiligen (15. Mai) auftritt, ist die Frostwahrscheinlichkeit recht gering und die Knollen können draußen im Garten oder in Töpfe gepflanzt werden. Bewässern Sie den Boden regelmäßig, damit er nicht austrocknet, aber auch nicht zu nass, weil er dann faulen kann.

Pflege der Bio-Calla

Der beste Standort ist im Halbschatten, wo sie monatelang blüht. Die verblühten Blüten werden herausgezogen, um eine neue Blüte anzuregen. Halten Sie die Pflanze vorsichtig am Boden fest, damit Sie die Calla-Knolle nicht versehentlich aus der Erde ziehen.

Nach der Blüte stirbt die Pflanze automatisch ab. Lassen Sie das Blatt vollständig absterben, damit die Kraft wieder in die Knolle gelangt. Schützen Sie sie im Winter vor leichtem Frost, im Freiland vertragen sie nicht mehr als -10 Grad Celsius. Bei starkem Frost sollten sie ausgegraben und frostfrei an einem trockenen und kühlen Ort gelagert werden. Der Vorteil des Ausgrabens besteht darin, dass die Knolle jedes Jahr geteilt werden kann. Es wird jedes Jahr größer.

Bei der Pflanzung in Töpfen empfehlen wir, den gesamten Topf frostfrei zu halten und nicht im Winter Wasser bereitzustellen.

Tipp: Pflanzen Sie die Zwiebeln in Gruppen von mindestens drei im Abstand von etwa 15 cm, um ein schönes Gesamtergebnis zu erzielen.

Herkunft

Die Calla stammt ursprünglich aus Südafrika. Calla bedeutet „Schönheit“ und symbolisiert Reinheit, Sympathie und Sauberkeit. In der griechischen und römischen Zeit verwechselten sie diese Blume mit einem Kelch, mit dem sie rösteten, weshalb die Blumen mit Feierlichkeiten verglichen wurden.


Bio- Calla 'Crystal Clear', Skal NL-BIO-01 zertifiziert: 109459

Einzeln verpackt oder wählen Sie mehr und profitieren Sie von Mengenrabatten!

Stapelrabatt A

Bestellbar ab Januar '25

Versand 5,95 € – Kostenloser Versand ab 35 € Einkauf.


Eigenschaften

Blütezeit: Juni - September
Pflanzzeit:
Ab Mai (oder ab März vorziehen)
Pflanztiefe:
10 cm tief
Pflanzabstand: 20 cm Abstand
Höhe:
50 cm hoch
Blütendurchmesser: 10 cm breit
Standort:
Halbschatten
Boden-PH: Humusreicher, lehmiger, sandiger Boden – Leicht sauer/neutral
Winterhärte:
Mäßig winterhart (abdecken)
Vermehrung: Gut
Familie: Araceae (Aronstabgewächse)
Farbe: Weiß
Bienenfreundlich: Nein
Duftend: Nein
Knollengröße: 20+



NL-BIO-01

Vollständige Details anzeigen